athlete face

francesca bagnoli

Kitesurferin

„Die eigenen Grenzen zu überwinden
ist das A und O für Sportler“.

Über mich

Ich bin eine Freestyle Kitesurferin
Ich bin 1994 in Livorno (Italien) geboren
Ich lebe in Trapani

Athlete Main Picture

Über mein Sport

Das Kitesurfen ist eine Wassersportart, die erst kürzlich (1999) und aus einer Variante des Surfens entstanden ist. Der Sport besteht darin, sich von einem Segel ziehen zu lassen, welches den Wind als Antriebskraft nutzt und mit Hilfe eines „Lenkdrachens“ manövriert wird.
Beim Kitesurfen steht man auf einem Board, mit dem man auf dem Wasser „gleitet“.

Der Freestyle ist die vielfältigste und spektakulärste Disziplin des Kitesurfens, die extreme Aktionen und Leistungen garantiert.

Es wird als „Mutterdisziplin“ des Kitesurfens betrachtet und spielt eine wesentliche Rolle bei den meisten derzeitigen Wettbewerben.

„Was mich von Beginn an fasziniert hat, ist dass man zwei gewaltige Naturelemente, wie es der Wind und das Meer sind, bändigen kann.“

2016

Top 12
der Welt

2015

Italienische
Meisterin

2014

Europa-Vizemeisterin

Italienische
Meisterin

Meine nächsten Termine

11 | 09

China Kiteboarding
Grand Slam 16

16 — 22 | 10

Italienische Meisterschaft
Porto Botte (Carbonia-Iglesias)

ab dem 29 | 11

Training in Brasilien

Newsletter Sign

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.